Magnetkreis, Schaltung, Kühlung

Elektroantriebe als Gesamtsysteme verstehen und optimieren

Bereitgestellt von: CADFEM GmbH

Magnetkreis, Schaltung, Kühlung

Elektroantriebe als Gesamtsysteme verstehen und optimieren

Mehr Leistung bei weniger Volumen, Gewicht und Kosten: Erfahren Sie, wie Sie die Effizienz von Antriebslösungen durch eine detaillierte Betrachtung des Gesamtsystems weiter verbessern können.

Die Numerische Simulation ist ein bewährtes Werkzeug, um bei der Entwicklung von elektrischen Maschinen systematisch Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung zu ermitteln. Dazu werden gewöhnlich verschiedene Komponenten und Teilbereiche des Antriebs herausgegriffen, analysiert und verbessert. 
 
Noch mehr herausholen lässt sich aus einer Simulation, wenn der elektrische Antrieb ganzheitlich betrachtet wird, d.h. auch die Aus- und Wechselwirkungen von Designänderungen auf das Gesamtsystem unmittelbar sichtbar und interpretierbar werden.
 
Entwickler und Konstrukteure von Automationslösungen erfahren in diesem Webinar:
  • die Möglichkeiten der Simulation in der Antriebsauslegung
  • die Vorteile, wenn Antriebe als System betrachtet werden
  • die Vorgehensweise bei der Kopplung Magnetkreisauslegung, Schaltung und Kühlung, auch anhand einer Live-Demo.

Zum Einsatz kommen dabei die Simulationslösungen ANSYS Electronic Desktop, ANSYS Maxwell und ANSYS Simplorer.

 
Wir freuen uns über Ihr Interesse an diesem Webinar!
Mit nur einem Klick gelangen Sie zur Aufzeichnung des Webinars. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr ELEKTONIKPARAXIS-Team.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 16.12.16 | CADFEM GmbH

Veranstalter des Webinars

CADFEM GmbH

Marktplatz 2
85567 Grafing b. München
Deutschland

Telefon: +49 (0)8092 7005-0
Telefax: +49 (0)8092 7005-77

Datum:
20.10.2016 10:00