Leitbeitrag: ISO26262

ISO 26262 - Die zukünftige Norm zur funktionalen Sicherheit von Straßenfahrzeugen

Standardisierung

ISO 26262 - Die zukünftige Norm zur funktionalen Sicherheit von Straßenfahrzeugen

Die ISO 26262 löst als Norm zur funktionalen Sicherheit von Straßenfahrzeugen die IEC 61508 für die Automobilindustrie ab. Aus Produkthaftungsgründen ist die ISO 26262 zwingend umzusetzen. Dieser Beitrag ordnet die Norm zeitlich und rechtlich ein, gibt einen groben Überblick über ihre Struktur und Inhalte und betrachtet ausgewählte Aspekte, die sich bei ihrer Anwendung ergeben. lesen...

Dossierbeiträge: ISO 26262

Einblicke in die Zertifizierung eines AUTOSAR-Betriebssystems nach ISO 26262

Funktionale Sicherheit

Einblicke in die Zertifizierung eines AUTOSAR-Betriebssystems nach ISO 26262

Das AUTOSAR-Betriebssystem EB tresos Safety OS von Elektrobit wurde von exida gemäß ASIL D und SIL 3 zertifiziert. Experten der beiden Unternehmen stehen Rede und Antwort zum Zertifizierungsprozess. lesen...

Erster nach ISO 26262 zertifizierter Automotive-Mikrocontroller

Funktionale Sicherheit

Erster nach ISO 26262 zertifizierter Automotive-Mikrocontroller

Der 32-Bit-Mikrocontroller Qorivva MPC5643L von Freescale Semiconductor wurde als branchenweit erste Automotive-MCU nach dem Standard ISO26262 für funktionale Sicherheit zertifiziert. Die Zertifizierung wurdee von dem unabhängigen, akkreditierten Assessor exida vorgenommen. lesen...

ISO 26262 in der IC-Entwicklung – Bürokratismus oder echte Hilfe?

Funktionale Sicherheit

ISO 26262 in der IC-Entwicklung – Bürokratismus oder echte Hilfe?

Ist die Norm ISO 26262 in der Entwicklung von Automotive-ICs nur mit bürokratischem Aufwand verbunden oder bietet sie echte Hilfestellung bei der Entwicklung sicherer Komponenten? Hier erfahren Sie mehr. lesen...

ISO-26262-konforme Komponenten ohne Laufzeitfehler

AUTOSAR

ISO-26262-konforme Komponenten ohne Laufzeitfehler

Die Einhaltung der Norm ISO 26262 zur funktionalen Sicherheit ist eine große Herausforderung für Steuergeräte-Entwickler. Wir verraten Ihnen, wie sich diese Aufgabe mit Polyspace einfacher bewältigen lässt. lesen...

ISO 26262 stellt MCUs in sicherheitskritischen Kfz-Anwendungen vor hohe Herausforderungen

Functional Safety

ISO 26262 stellt MCUs in sicherheitskritischen Kfz-Anwendungen vor hohe Herausforderungen

Elektronische Systeme im Auto müssen immer höhere Anforderungen in Hinblick auf funktionale Sicherheit erfüllen, etwa in Bezug auf die Norm ISO 26262. Wir verraten Ihnen, worauf es bei der Auswahl geeigneter Mikrocontroller (MCU) ankommt. lesen...

Alle Fakten zur ISO 26262

Interview Bosch

Alle Fakten zur ISO 26262

Die ISO 26262 soll als Norm zur funktionalen Sicherheit von Straßenfahrzeugen die IEC 61508 in der Autoindustrie ablösen. Die wichtigsten Fakten zur Norm verrät der Experte von Robert Bosch Jürgen Sauler im Gespräch mit ELEKTRONIKPRAXIS. lesen...

Info-Dienste für Elektronik-Professionals

Immer aktuell informiert: der EP Tagesspiegel mit aktuellen Branchen-Nachrichten der letzten 24 Stunden oder die wöchentlichen themenspezifischen Newsletter "Fachwissen für Elektronikprofis"  von elektronikpraxis.de. Jetzt kostenlos abonnieren!

Heftarchiv
ELEKTRONIKPRAXIS 16/2014

ELEKTRONIKPRAXIS 16/2014

Ideen-Board für Spansions FM ARM Cortex-M MCUs

Weitere Themen:

Geld verdienen mit sozialen Medien
Hardware für digitale Hörgeräte
Chips für smarte Stromversorgung

zum ePaper

zum Heftarchiv

ELEKTRONIKPRAXIS 15/2014

ELEKTRONIKPRAXIS 15/2014

Das Internet of Things ist mehr als die Summe seiner Teile

Weitere Themen:

Welches Display ist das richtige?
Datenmanagement mit C-Controller
Sicherungen für die Raumfahrt

zum ePaper

zum Heftarchiv

ELEKTRONIKPRAXIS 14/2014

ELEKTRONIKPRAXIS 14/2014

Wenn Optik und Haptik eines Displays entscheiden

Weitere Themen:

Verbesserte SiCLeistungs- MOSFETs
Theorie versus Prozesstoleranzen
Hardware Monitoring

zum ePaper

zum Heftarchiv