Dossiers: EMV-Richtlinien

Warum X- und Y-Folienkondensatoren ausfallen und wie es sich verhindern lässt

Störschutzbauelemente

Warum X- und Y-Folienkondensatoren ausfallen und wie es sich verhindern lässt

Als Störschutzbauelemente in Netzeingangsfiltern von direkt am Stromnetz betriebenen Geräten werden häufig metallisierte Folienkondensatoren eingesetzt. Jedoch fallen solche X- und Y-Kondensatoren immer wieder vorzeitig aus. Hier erfahren Sie, warum das so ist und wie sich solche Ausfälle mit geeigneten Qualitätssicherungsmaßnahmen verhindern lassen. lesen...

X2- und Y2-Kondensatoren – so überflüssig wie dieses Editorial

Angemerkt

X2- und Y2-Kondensatoren – so überflüssig wie dieses Editorial

X2- und Y2-Kondensatoren sorgen dafür, dass sich am Stromnetz betriebene Geräte nicht gegenseitig stören. Diese Aufgabe erfüllen sie so unauffällig, dass sie meist so wenig beachtet werden wie das Editorial einer Zeitschrift. lesen...

Die FCC-Zulassung eines RFID-Readers in den USA

EMV-Richtlinien für Geräteprüfungen, Teil 6

Die FCC-Zulassung eines RFID-Readers in den USA

Im letzten Teil unserer Serie zeigen wir Ihnen am Beispiel eines RFID-Lesegerätes, wie die Zulassung durch die FCC erfolgt. Dabei geht der Beitrag auf die notwendigen Spezifikationen ein und beschreibt technische Anforderungen. lesen...

Anforderungen bei der Kompatibilität von Mobiltelefonen mit Hörhilfen in den USA

EMV-Richtlinien für Geräteprüfungen, Teil 5

Anforderungen bei der Kompatibilität von Mobiltelefonen mit Hörhilfen in den USA

In unserem fünften Teil stellen wir Ihnen am Beispiel der HAC (Hearing AID Compatibility) die Verträglichkeit von Hörhilfen zusammen mit Mobiltelefonen vor. Grundlage sind die FCC-Regularien der ANSI, um entsprechend kompatible Telefone anbieten zu können. lesen...

Die FCC-Zulassung eines WLAN-Routers in den USA

EMV-Richtlinien für Geräteprüfungen, Teil 4

Die FCC-Zulassung eines WLAN-Routers in den USA

In unserem vierten Teil der Serie zeigen wir Ihnen am Beispiel eines WLAN-Routers das Zulassungsverfahren in den USA und Kanada vor. Im Gegensatz zum europäischen System, sind die Anforderungen hier verpflichtend. lesen...

Qualitätsmanagement-Systeme für akkreditierte EMV-Labore in den USA und Kanada

Serie EMV-Richtlinien für Geräteprüfungen

Qualitätsmanagement-Systeme für akkreditierte EMV-Labore in den USA und Kanada

ELEKTRONIKPRAXIS und Phoenix Testlab stellen Ihnen in der sechsteiligen Serie die EMV-Richtlinien bei Geräteprüfungen vor. Außerdem geben wir Ihnen einen Überblick über die EMV-Anforderungen lesen...

QM-System nach DIN EN ISO 9001 in einem EMV-Labor

EMV-Richtlinien für Geräteprüfungen, Teil 3

QM-System nach DIN EN ISO 9001 in einem EMV-Labor

Nachdem wir Ihnen im letzten Teil die internationale Norm DIN 17025 für alle akkreditierten EMV-Labore vorgestellt haben ist die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 das bekannteste und am weitesten verbreitete QM-System. Es bestätigt die Qualitätsfähigkeit einer Organisation, jedoch ohne Zertifizierung der Produkte. lesen...

QM-System nach DIN EN ISO/IEC 17025 in einem EMV-Labor

EMV-Richtlinien für Geräteprüfungen, Teil 2

QM-System nach DIN EN ISO/IEC 17025 in einem EMV-Labor

Im ersten Teil unserer Serie haben wir Ihnen einen Überblick über die Anforderungen in den USA und Kanada gegeben. Mit diesem Beitrag stellen wir Ihnen die internationale Norm 17025 vor, die für alle akkreditierten EMV-Labore verbindlich ist. lesen...

Zulassungssysteme in den USA und Kanada

EMV-Richtlinien für Geräteprüfungen, Teil 1

Zulassungssysteme in den USA und Kanada

In den USA und Kanada stehen eigenständige Systeme zur Bewertung der EMV von Geräten zur Verfügung. Die Systeme sind nicht kompatibel und die technischen Anforderungen basieren teilweise auf internationalen Normen. Wir geben Ihnen einen Überblick. lesen...

Info-Dienste für Elektronik-Professionals

Immer aktuell informiert: der EP Tagesspiegel mit aktuellen Branchen-Nachrichten der letzten 24 Stunden oder die wöchentlichen themenspezifischen Newsletter "Fachwissen für Elektronikprofis"  von elektronikpraxis.de. Jetzt kostenlos abonnieren!

Heftarchiv
ELEKTRONIKPRAXIS 08/2014

ELEKTRONIKPRAXIS 08/2014

Qualität steigern durch Re-Use von Testkomponenten

Weitere Themen:

Mobile Elektronik entstören
Fortschritte bei Leistungswandlern
Obsoleszenz richtig managen

zum ePaper

zum Heftarchiv

ELEKTRONIKPRAXIS 07/2014

ELEKTRONIKPRAXIS 07/2014

Smart Factory braucht PROFINET-Verkabelung

Weitere Themen:

Schaltschrank für den Extremeinsatz
Einchip-Transceiver für Sensornetze
Hohe Auflösung zu geringen Kosten

zum ePaper

zum Heftarchiv

ELEKTRONIKPRAXIS 06/2014

ELEKTRONIKPRAXIS 06/2014

Vorbeugende Instandhaltung durch Vibrationsmessung

Weitere Themen:

Analog-/Digital-Schaltungstipp
Das Derating bei Netzteilen
Positionserfassung für Antriebsregler

zum ePaper

zum Heftarchiv