Überblick: Beiträge in Design-Tipps

Überlegungen zum Takteingang von A/D-Wandlern

Analogtipp

Überlegungen zum Takteingang von A/D-Wandlern

Um in einem schnellen A/D-Wandler ein gutes Signal/Rausch-Verhältnis (SNR) zu erzielen, muss der Effektivwert des Takt-Jitters je nach erforderlicher Eingangsfrequenz sorgfältig gewählt werden. Wir zeigen, wie das geht. lesen...

Komplett isolierte Strommessung für Solar- und Motor-Applikationen

Schaltungstipp

Komplett isolierte Strommessung für Solar- und Motor-Applikationen

Ein zentrales Thema bei Solar-Wechselrichtern wie auch im Bereich der Antriebstechnik ist die isolierte Messung eines Wechselstroms. Die große Herausforderung ist die Höhe der Isolationsspannung, da mögliche Spannungsspitzen einige hundert Volt betragen können. Gleichzeitig werden hohe Anforderungen an die Genauigkeit wie auch die Auflösung gestellt. lesen...

Fallstricke beim Verwenden von Breitband-Baluns mit ADCs

Analogtipp

Fallstricke beim Verwenden von Breitband-Baluns mit ADCs

Die meisten schnellen A/D-Wandler verwenden eine differenzielle Eingangsstruktur. Diese liefert eine gute Gleichtakt-Rauschunterdrückung. Allerdings muss am Eingang des Wandlers ein massebezogenes in ein differenzielles Signal gewandelt werden. lesen...

Was hält ein Netzgerät auch unter widrigen Bedingungen am Leben?

Stromversorgung, Tipp 6

Was hält ein Netzgerät auch unter widrigen Bedingungen am Leben?

Häufig müssen Netzteile Ihren Dienst in rauen Umgebungen verrichten. Neben hohen Temperaturen können vor allem Staub, Fasern oder Dämpfe die dauerhafte Funktionssicherheit der Geräte gefährden. lesen...

Universeller Gasdetektor auf Basis elektrochemischer Sensoren

Schaltungstipp

Universeller Gasdetektor auf Basis elektrochemischer Sensoren

In diesem Schaltungstipp stellen wir einen mobilen, universell einsetzbaren Gasdetektor vor, der auf einem Auto-Zero-Verstärker basiert. Die Schaltung kann mit verschiedenen Sensoren betrieben werden, ohne dass die Bestückung der Leiterplatte geändert werden muss. lesen...

SAR- statt Sigma/Delta-ADC für hohen Dynamikbereich wählen

Analogtipp

SAR- statt Sigma/Delta-ADC für hohen Dynamikbereich wählen

SAR- und Sigma/Delta-ADC haben jeweils eigene Vor- und Nachteile. Somit müssen Entwickler von Datenerfassungssystemen stets Kompromisse hinsichtlich Leistungsfähigkeit, Geschwindigkeit, Platzbedarf, Leistungsaufnahme und Kosten eingehen. Wir geben einige Hilfestellungen. lesen...

System zum Messen der relativen Luftfeuchte

Schaltungstipp

System zum Messen der relativen Luftfeuchte

In diesem Tipp stellen wir ein kontaktloses kapazitives System zur Messung der relativen Luftfeuchte vor. Einsatzgebiete finden sich in industriellen und medizinischen Anwendungen wie Klimaanlagen, Schaltschränke oder Inkubatoren. lesen...

Was bei ESD wirklich passiert

ESD und EMV

Was bei ESD wirklich passiert

Bei ESD-Prüfungen sind zuweilen „seltsame“ Effekte zu beobachten. Seltsam deshalb, weil oftmals nicht klar erkennbar ist, auf welchem Wege das ESD-Ereignis den beobachteten Störeffekt auslöst. In diesem Beitrag werden Kopplungsvorgänge mit Hilfe von Zeitbereichssimulationen (HFSS/AEDT) „sichtbar“ gemacht, um ein besseres Verständnis zu ermöglichen. lesen...

Mikrocontroller-Lernsystemevon Didask für Universitäten und Schulen

Elektronik-Schulung

Mikrocontroller-Lernsystemevon Didask für Universitäten und Schulen

Ein flexibles Lernsystem mit 32-Bit-ARM-MCU für die industrienahe Lehre und Ausbildung bietet Didask an. Universitäten, Berufsschulen und Ausbildungsbetriebe sollen damit eine moderne Lehre im Bereich Steuerungstechnik vermitteln. lesen...

Den ADP2370 als LED-Treiber nutzen

Analogtipp

Den ADP2370 als LED-Treiber nutzen

In diesem Tipp zeigen wir, wie der Abwärtswandler ADP2370 mit einstellbarer Ausgangsspannung den LED-Strom aus zahlreichen Energiequellen regelt, um einen einfachen, robusten und hocheffizient dimmbaren LED-Treiber zu realisieren. lesen...

Worauf ist bei der Auswahl eines Medizinnetzteils zu achten?

Stromversorgung, Tipp 3

Worauf ist bei der Auswahl eines Medizinnetzteils zu achten?

Die Auswahl eines Netzteils für den Medizinbereich erfordert große Umsicht, da in diesem Umfeld sehr viele unterschiedliche Anforderungen gestellt werden müssen. lesen...

Spannungen von 12 bis 400 VDC bis 3000 W intelligent regeln

Intelligente Netzteile

Spannungen von 12 bis 400 VDC bis 3000 W intelligent regeln

In Automatisierung, Antriebstechnik und Medizin sind vermehrt Stromversorgungen gefragt, die ein intelligentes Steuerungssystem mit Überwachungs- und Kontrollfunktionen besitzen. lesen...

Zehn Designtipps für Automotive, Industrie und Medizin

Referenzdesigns

Zehn Designtipps für Automotive, Industrie und Medizin

Mit der Referenzdesign-Bibliothek TIDesigns unterstützt Texas Instruments die Entwickler beim direkten und schnellen Einstieg in das Systemdesign. Unsere Redaktion hat für Sie zehn interessante Beispiele ausgewählt. lesen...

Das Routing schneller JESD204B-Verbindungsleitungen

Analogtipp

Das Routing schneller JESD204B-Verbindungsleitungen

Bei einer JESD204B-Schnittstelle verhält sich jeder Übertragungskanal als Tiefpassfilter. Transmitter-Kompensationsmethoden wie Pre-Emphasis und De-Emphasis bewirken einen flachen Frequenzverlauf und verringern Bit-Fehler. lesen...

Irrtümer über AC-Treiber – und was an ihnen dran ist

Power-Tipps von TI, Teil 70

Irrtümer über AC-Treiber – und was an ihnen dran ist

Was ist die kostengünstigste Möglichkeit zur Herstellung eines LED-Treibers, der einen geringen Rippelstrom aufweist und sich mit Phasenanschnitt-Schaltungen dimmen lässt? lesen...

Fachwissen für Elektronik-Entwickler

News und Fachwissen für die professionelle Elektronikentwicklung - incl. ausgewählte dpa-Select News

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

WIR AUF FACEBOOK