alle Meinungen & Interviews

„Wir fordern den sofortigen Stopp der bisherigen Verhandlungen“

AMA-Kritik an Freihandelsabkommen TTIP und CETA

„Wir fordern den sofortigen Stopp der bisherigen Verhandlungen“

Harsche Kritik übt der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik an den Freihandelsabkommen TTIP und CETA. Der Mittelstand wird komplett außen vor gelassen, echte Transparenz ist nicht gegeben und ein höheres Bruttoinlandsprodukt ist auch eher fraglich. lesen...

Sieben Schritte in eine spannende Zukunft

Gastkommentar von Margrit Harting

Sieben Schritte in eine spannende Zukunft

Entwicklungen und Herausforderungen der Informationsgesellschaft betreffen nicht nur Technik und Technologie. Auch der arbeitende Mensch muss sein Fachwissen mit emotionaler Intelligenz verbinden. lesen...

„Umwälzungen wie die Digitalisierung kann keiner im Alleingang meistern“

Neuer ZVEI-Präsident Ziesemer

„Umwälzungen wie die Digitalisierung kann keiner im Alleingang meistern“

Michael Ziesemer, Vizechef des Messtechnik-Spezialisten Endress+Hauser, ist neuer Präsident des Deutschen Zentralverbandes Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI). Im Interview mit unserem Schwesterportal elektrotechnik.de spricht er über die Energiewende, die Digitalisierung aller Lebensbereiche und die damit verbundenen Herausforderungen für die Branche. lesen...

Wenn der Atomstromfilter die Elektronen sortiert

Angemerkt

Wenn der Atomstromfilter die Elektronen sortiert

Die Zahlen sind alarmierend: In den 1990er-Jahren erreichte der Anteil Europas an der Halbleiterfertigung noch mehr als 15% der Weltproduktion. Im letzten Jahrzehnt ist er auf unter 10% gefallen. lesen...

CPU-Modul auf x86-Basis für Low-Power-Systeme

Low-Power Embedded

CPU-Modul auf x86-Basis für Low-Power-Systeme

Eine x86-Alternative zu Low-Power-ARM-Systemen haben HY-LINE Computer Components und b-plus entwickelt. Die Geschäftsführer Guido Brüning und Michael Sieg erläutern die Hintergründe. lesen...

Aus dem Liebesleben eines kontaktfreudigen Steckverbinders

Angemerkt

Aus dem Liebesleben eines kontaktfreudigen Steckverbinders

Steckverbinder sind nicht „sexy“. So lautet der allgemeine Tenor. Das verwundert mich schon ein bisschen. Denn die Branche gibt sich alle erdenkliche Mühe, den Steckverbinder attraktiv zu machen. lesen...

Details zum Raspberry Pi B+ für die Industrie

Interview mit Raspberry-Entwickler Eben Upton

Details zum Raspberry Pi B+ für die Industrie

Industrietauglich sollte der Raspberry Pi werden, so Eben Upton, einer der Väter. Entstanden ist Raspberry Pi Compute Module, alias Raspberry Pi B+. Details verrät Eben Upton im Interview mit der ELEKTRONIKPRAXIS. lesen...

Die aktuellen Herausforderungen beim Energy Harvesting

Gastkommentar

Die aktuellen Herausforderungen beim Energy Harvesting

Mikro-Energy Harvesting ist nur dann vielversprechend, wenn bestimmte Maßnahmen zur Energieaufbereitung berücksichtigt werden. lesen...

Wenn Hardwarehersteller zu Softwareanbietern werden

Internet der Dinge

Wenn Hardwarehersteller zu Softwareanbietern werden

Software wird in traditionellen Industrieprodukten zu einem immer stärkeren Funktionsträger. Steve Schmidt, Vice President bei Flexera Software, hält es daher für angebracht, immer mehr wie ein Softwareanbieter zu denken. lesen...

Wenn Autos selbstständig werden, sollen sie auch haften

Angemerkt

Wenn Autos selbstständig werden, sollen sie auch haften

Es war einmal eine Zeit, in der es noch richtige Autofahrer gab. Das waren ganze Kerle, die ihren fahrbaren Untersatz noch voll im Griff hatten, die nach Belieben Gas geben, schalten, bremsen und lenken durften – ohne Rücksicht auf Verluste! Und heute? Mehr und mehr wird aus dem Fahrer ein Gefahrener – chauffiert von einer, auf Hunderte von Steuergeräten verteilten Intelligenz seines immer selbstständiger werdenden Autos. lesen...