Gehaltsreport für die Elektronikbranche 2013

Ihr Chef ist keine Schmusekatze?

12.12.12 | Redakteur: David Franz

Ihr Chef ist keine Schmusekatze?
Ihr Chef ist keine Schmusekatze? (Bild: semica)

Sammeln Sie Argumente für Ihr nächstes Gehaltsgespräch: Beteiligen Sie sich jetzt anonym am "Gehaltsreport Elektronikbranche" und Sie erhalten im Frühjahr 2013 kostenlos das Ergebnis.

Menschen haben das Bedürfnis sich zu vergleichen, ob bewusst oder unterbewusst. Das trifft besonders dann zu, wenn es um das Einkommen geht. Klar, es gibt bereits einige Portale, die einen Gehalts-Check oder Report anbieten. Wir von ELEKTRONIKPRAXIS fanden jedoch, dass in keinem dieser Berichte bisher das Gehaltsgefüge der Elektronikbranche realistisch abgebildet wurde.

Entweder war die Grundmenge der Befragten zu klein oder es wurden nur die Arbeitgeber danach gefragt, welches Gehalt sie ihren Mitarbeitern zahlen. Uns war es aber wichtig von den Arbeitnehmern aus erster Hand zu erfahren, wie viel sie denn nun wirklich verdienen und wie zufrieden sie damit sind. Wir wollen Ihnen einen Gehaltsreport an die Hand zu geben, der ausschließlich auf ihre Branche und ihr Fachgebiet ausgerichtet ist.

Für den “Gehaltsreport Elektronikbranche 2012" wurden die Angaben von 2.125 Elektronik-Fach- und Führungskräften ausgewertet. Über 50.000 Exemplare sind in der Elektronikbranche im Umlauf. Dazu kommen dann noch Tausende von ePaper-Downloads.

Als Partner und Profi in puncto Gehaltsumfragen konnten auch in diesem Jahr wieder das Karriereportal semica gewinnen.

Für den „Gehaltsreport Elektronikbranche 2013“ erwarten wir uns noch genauere und detailliertere Ergebnisse als in diesem Jahr. Unser Marktforscher hat uns bestätigt, dass die Ergebnisse an Genauigkeit und Repräsentativität weiter gewinnen können, wenn wir es schaffen, die Teilnehmerzahl über die nächsten Jahre zu verzehnfachen. Dadurch können wir dann auch Aussagen über kleinere Märkte – wie z.B. EDA – treffen, die wir im Report von 2012 aufgrund zu niedriger Fallzahlen, leider nicht berücksichtigen konnten.

Unser Gehaltsreport funktioniert nur mit Ihrer Unterstützung. Deshalb bitten wir Sie teilzunehmen. Im Frühjahr 2013 erhalten Sie kostenlos und automatisch das Ergebnis.

Ihre Teilnahme ist selbstverständlich kostenfrei und absolut anonym.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 35878910) | semica, VBM-Archiv

Online-Jobbörse semica
Die Online-Jobbörse semica ist der offizielle Karrierepartner der ELEKTRONIKPRAXIS und bietet Ihnen aktuelle Elektronik-Jobs, Karrieretipps sowie ein umfangreiches Arbeitgeberverzeichnis.

Job des Monats auf semica.de
Vertriebsleiter Hochfrequenz (m/w) DACH
Ziel ist die signifikante Weiterentwicklung des Bereiches Hochfrequenz für die Regionen Deutschland, Österreich & Schweiz. Dabei geht es neben dem Vertriebserfolg auch um die Konzeption technischer Systemlösungen, die Projektleitung  und  die gesamte Auftragsabwicklung bis hin zur erfolgreichen Auslieferung beim Kunden. mehr...

Arbeitgeber des Monats auf semica.de
Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG
Erfolgreich ist man nur, wenn man sich ambitionierte Ziele steckt. Das gilt für ein Unternehmen als Ganzes ebenso wie für jeden einzelnen Mitarbeiter. Damit diese Ziele Wirklichkeit werden, gibt es bei Rohde & Schwarz ein breites Spektrum an Maßnahmen, die unseren Mitarbeiter bei ihrer beruflichen Entwicklung helfen. mehr...

Aktuelle Jobangebote
Software Entwicklungsingenieur (m/w) HMI
Mit den Numerischen Steuerungen zur Regelung von Werkzeugmaschinen setzt unser Kunde weltweit Standards - mit einer innovativen objektorientierten System-Software, die kontinuierlich weiterentwickelt wird. In einem internationalen Projektteam sind Sie für die Gestaltung der grafischen Bedienoberflächen der Steuerungen als Interface zwischen Mensch und Maschine. mehr...

Kundenprojektleiter CO2-Sensorik (m/w) (AE/ESE2)
Kundenkommunikation, Bewertung und Erstellung von Lasten- und Pflichtenheft Studium - Elektrotechnik, Ingenieurwissenschaften mehr...

Field Application Engineer (m/w) Analog / Power
Die Hauptaufgabe des FAE besteht darin, mit bestehenden Produkten und Konzepten Systemlösungen für die Kunden zu erarbeiten. Er unterstützt die Außendienstmitarbeiter, betreut ein breites Produktportfolio und trägt wesentlich zum weiteren erfolgreichen Ausbau der Geschäftsaktivitäten bei. mehr...

Elektromechaniker/in
Bestücken von Industrie- und Raumfahrtplatinen Ausbildung - Elektromechaniker/in oder Elektro­techniker/in; 3 Jahre Berufserfahrung mehr...

Prozessfachkraft Löttechnik (m/w)
Betreuung der Werke, Support bezüglich löttechnischer Themen Studium - Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder vergleichbare Qualifikation; 3 Jahre Berufserfahrung mehr...

Marktsegmentmanager (m/w) Power Solutions / Power Supplies
Als Marktsegmentmanager Power Solutions / Power Supplies sind Sie für den weiteren Aus- und Aufbau von Marktanteilen und Umsatz in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich.  mehr...

Mitarbeiter Qualität (w/m)
Mitarbeit in Entwicklungsprojekten für Sitze Studium/Technikerausbildung im Bereich Qualitätsmanagement; Berufserfahrung mehr...

Field Application Engineer (m/w) Analog / Power
Die Hauptaufgabe des FAE besteht darin, mit bestehenden Produkten und Konzepten Systemlösungen für die Kunden zu erarbeiten. Er unterstützt die Außendienstmitarbeiter, betreut ein breites Produktportfolio und trägt wesentlich zum weiteren erfolgreichen Ausbau der Geschäftsaktivitäten bei. mehr...