Kontaktdaten zu bebro electronic GmbH

Firmenname bebro electronic GmbH
Straße Max-Planck-Str. 6 -8
PLZ/Ort 72636 Frickenhausen
Land Deutschland
Telefon +49 7022 4003-0
Telefax +49 7022 42772
Homepage http://www.bebro.de/
E-Mail info@bebro.de
YouTube https://www.youtube.com/channel/UC7kh8Gww-klfn2IkDH4MMiw
XING https://www.xing.com/companies/bebroelectronicgmbh


Kontaktformular zu bebro electronic GmbH

Ihre Anfrage wird als E-Mail an die bei uns hinterlegte Kontaktperson bei bebro electronic GmbH geschickt.


Ihr Name: Ihre Nachricht:
Ihre E-Mail:
Betreff:

Ansprechpartner

Herr Albrecht Faber
Position: Geschäftsleitung & Vertriebsleitung
E-Mail: info@bebro.de
Telefon: +49 7022 4003-195
Herr Siegfried Knüpfer
Position: Geschäftsleitung
E-Mail: info@bebro.de
Telefon: +49 7022 4003-195
Herr Peter Denk
Position: Vertrieb Entwicklung
E-Mail: p.denk@bebro.de
Telefon: +49 7022 4003-130
Herr Dirk Speidel
Position: Technische Kundenbetreuung
E-Mail: d.speidel@bebro.de
Telefon: +49 7022 4003-109
Herr Michael Kanter
Position: Kaufmännische Kundenbetreuung
E-Mail: m.kanter@bebro.de
Telefon: +49 7022 4003-187


Anfahrt



... alles – wenn Sie an Fortschritt denken

Die bebro-Gruppe. Elektronische Baugruppen, Geräte, Systeme und mehr.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an „Made by bebro“-Leistungen. Von der Entwicklung über das Prototyping bis hin zu der Fertigung und dem After-Sales-Service. Lernen Sie die zahlreichen Vorteile kennen, die Ihnen bebro bietet.

Nicht umsonst nimmt bebro seit Jahren eine Spitzenposition am Markt ein!

... alles – über bebro electronic

Mehrwerte erschaffen, seit über 40 Jahren.

bebro in Frickenhausen bietet als Hightech-Unternehmen für mittlere Losgrößen die komplette Wertschöpfungskette eines EMS-Dienstleisters. Von der Entwicklung über die Produktion, Röntgen, Testing und Logistik bis zum Aftersales-Service.

Dabei hat bebro als mittelständisches Unternehmen eine überdurchschnittlich hohe Orientierung an Kundennutzen und -zufriedenheit entwickelt.

Hochkarätige bebro-Dienstleistungen rund um elektronische und mechatronische Baugruppen, Geräte und Systeme sind der Schlüssel. So schaffen wir für bebro-Kunden Wettbewerbsvorteile. Mit vielen Kunden verbindet uns eine langjährige, intensive und erfolgreiche Zusammenarbeit.

In Zahlen

1970 Gründung bebro electronic
1993 Gründung befra electronic
1999 Gründung beflex electronic
2004 Gründung beflex Niederlassung München
2007 Gründung beflex AG Niederlassung Windisch / Schweiz
2012 Gründung beflex Niederlassung Witten

500 Mitarbeiter
60 Mio. EUR Umsatz
Mitglied der familiengeführten
MUNZ-MAGENWIRTH GRUPPE

Ihr Erfolg ist unser Ziel.

Wir entwickeln alle Teile für Ihr elektronisches Gerät:

Schaltungsdesign, Layout, Software-Engineering, Gehäuse/Mechanik und Testsysteme

Ein strukturierter Entwicklungsprozess ist für uns selbstverständlich, ebenso dass wir uns regelmäßig von unabhängigen Prüfinstituten auditieren lassen. Was aber macht den Unterschied aus? Als mittelständisches Unternehmen mit langer Tradition, erfahrenen und gut ausgebildeten Ingenieuren beherrschen wir auch die Soft-Skills: Kurze Wege, schnelle Reaktionen und Entscheidungen, direkter Informationsfluss, erstklassige Beratung und damit hervorragende Ergebnisse.

Damit erreichen wir Ihre Ziele: kurzer Time-to-Market, geforderte Funktionalität bei niedrigen Kosten und das gute Gefühl, während des gesamten Life-Cycle auf einen zuverlässigen Partner bauen zu können.

Oft ist die wichtigste Phase eines Projekts der Beginn: im Rahmen eines gemeinsamen Workshops lernen die Projektmitglieder Ihre Anforderungen kennen und wir erarbeiten zusammen das Pflichtenheft. Ab da hält unser Projektleiter engen Kontakt mit den Beteiligten, bis Sie Ihr Gerät in Händen halten.

... alles – von der Idee bis zur Serienreife

Ihre Anforderungen wachsen. Wir wachsen mit.

Als Systementwickler – Software, Elektronik und Mechanik – bieten wir langjährige Erfahrung, ganzheitliche Kompetenz und umfassendes Know-how. Trotz der großen Bandbreite konzentrieren wir uns auf unsere Kernkompetenzen, bestimmte Branchen und führende Technologien.

  • Industrieelektronik, Embedded Control
  • Antriebstechnik für Kleinantriebe
  • Sicherheitstechnik
  • Medizintechnik
  • HMI (Bedienen und Beobachten)
  • Leistungselektronik
  • Explosionsschutz

So werden bei bebro aus Ideen Lösungen und Ihre Produkte:

  • Spezifikation: Workshop, Pflichtenhefterstellung und Normenrecherche, Risikoanalysen (z.B. für Produkte nach der Maschinenrichtlinie oder für Medizinprodukte)
  • Entwicklung und Konstruktion: Hardware, Software, Layout, Gehäuse/Mechanik
  • Prototyping
  • Prüfung und Abnahme: Normkonforme Typprüfung, Durchführung externer Abnahmen (TÜV, UL, CSA)
  • Planung und Projektmanagement
  • Durchgängige Entwicklungsdokumentation
  • Fertigungs- und prüfgerechtes Gerätedesign

.. alles – damit Sie auf Nummer sicher gehen können

Die Sicherstellung der Funktionalität unserer Produkte und Dienstleistungen hat höchste Priorität.

  • Modernste Fertigungs- und Prüfeinrichtungen
  • Sicherstellung stetiger Prozessverbesserungen
  • Produkt- und Prozess-FMEAs
  • Prozessfähigkeitsanalysen
  • Umfangreiche Fehlerdatenerfassung mit Rückkopplung und Korrekturschleife
  • Enge Zusammenarbeit von Produktion, Entwicklung, Layout und Prüffeld
  • Traceability

Ebenso wichtig ist uns die Perfektionierung der klassischen Tugenden, die viele Kunden von ihren Lieferanten erwarten:

  • Liefertermintreue
  • Flexibilität
  • Zuverlässigkeit, Kontinuität und finanzielle Sicherheit

Kurz: Wir leben Qualität in allen Bereichen.

 

beflex electronic GmbH

beflex in Frickenhausen, München, Witten und Windisch (Schweiz) widmet sich ausschließlich dem Prototypenbau und der Kleinserienproduktion. Mit moderner Reinraumtechnik, umfangreicher Produktionsausstattung und langjährigem Know-how eröffnet beflex electronic ungeahnte Möglichkeiten in punkto Reaktionsgeschwindigkeit, Lieferzeit und Qualität.

 

befra electronic s.r.o

befra in Horní Suchá (Tschechien) hat sich in über 20 Jahren zu einem Fertigungsspezialisten mit 300 Mitarbeitern und hochmodernen Fertigungs-, Entwicklungs- und Konstruktionseinheiten für große Serien entwickelt. Dabei bilden die Produktion von komplexen elektronischen Baugruppen, Leistungselektronik und die Montage von elektronischen Geräten Schwerpunkte innerhalb einer breiten Leistungspalette. Kostengünstig, modern, zuverlässig.