Top-Story Automotive

Die Kommunikations-Infrastruktur moderner Automotive-Systeme

Automobil-Elektronik

Die Kommunikations-Infrastruktur moderner Automotive-Systeme

Die Datenflut im Automobil nimmt ständig weiter zu. Wir verraten Ihnen, wie sich große Datenmengen unter rauen Umgebungsbedingungen über kostengünstige Kabel übertragen lassen. lesen...

Nachrichten aus der Automotive-Branche

Physik-Nobelpreisträger trifft Laserlicht-Entwickler

LED und Laser im Auto

Physik-Nobelpreisträger trifft Laserlicht-Entwickler

Bei der Einführung in die „National Inventors Hall of Fame“ traf der Nobelpreisträger für Physik des Jahres 2014 traf auf den BMW-Entwickler für das Laserlicht. lesen...

Neue Erkenntnisse steigern Effizienz und Haltbarkeit

Brennstoffzellen

Neue Erkenntnisse steigern Effizienz und Haltbarkeit

In der Brennstoffzellen-Forschung ist Toyota ein Durchbruch gelungen, der zu effizienteren und haltbareren Brennstoffzellen führen könnte. Toyota und das Japan Fine Ceramics Center (JFCC) haben eine Beobachtungstechnik entwickelt, die es erlaubt, das Verhalten von Platinpartikeln in Nanometer-Größe bei chemischen Reaktionen in der Brennstoffzelle zu überwachen. lesen...

Zusammenarbeit beim vernetzten Fahrzeug

Daimler und Qualcomm

Zusammenarbeit beim vernetzten Fahrzeug

Daimler will bei der Fahrzeugvernetzung mit dem US-Chipspezialisten Qualcomm zusammenarbeiten. Laut einer Daimler-Mitteilung vom Wochenende suchen die beiden Konzerne nach Möglichkeiten, welche Technologien in zukünftigen Fahrzeugen zum Einsatz kommen können. lesen...

100-Kilowatt-Brennstoffzelle für Autos im Dauertest

Range Extender

100-Kilowatt-Brennstoffzelle für Autos im Dauertest

Ein Belastungstest der besonderen Art ist dem Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) gelungen: Das Institut demonstrierte im Dauerbetrieb einer 100-kW-Brennstoffzelle eine wöchentliche Fahrleistung von mehr als 5600 km. lesen...

Fachartikel

Elektromobilität als Teil eines neuen Denkens über Mobilität

Gastkommentar

Elektromobilität als Teil eines neuen Denkens über Mobilität

„E-Mobility muss mehr sein als der Austausch einer Antriebsform gegen eine andere: Eingebettet in intelligente Systemlösungen ergeben sich neue Chancen für die Mobilität von heute.“ lesen...

Datensicherheit für Industrie 4.0 und Connected Car

Embedded Intrusion Detection

Datensicherheit für Industrie 4.0 und Connected Car

Die Strategie bei der Entwicklung vernetzter Embedded-Applikationen sollte es sein, mit Eindringlingen zu rechnen und diese möglichst schnell zu erkennen. Spezielle Intrusion Detection Systeme können helfen, benötigen jedoch eine besondere Multicore-Controller-Architektur. lesen...

Kontaktkompetenz für die Mobilität der Zukunft

Automotive-Kontakte

Kontaktkompetenz für die Mobilität der Zukunft

Kontakt ist nicht gleich Kontakt. Am Beispiel eines Hybridautos zeigen wir, welche Anforderungen an Automotive-Kontakte gestellt werden und wie Steckerhersteller diese umsetzen. lesen...

Softwarekomponenten-Schutz in einem ISO-26262-System

Systemdesign

Softwarekomponenten-Schutz in einem ISO-26262-System

Die Automobil-Entwicklungsnorm ISO 26262 sieht die Isolation der Softwarekomponenten gegen gegenseitige Beeinflussung als wichtigste Aufgabe an. Der Artikel zeigt Ansätze zum Komponentenschutz auf. lesen...

Das Auto ist ein Computer und ebensowenig vor Hackern sicher

Security

Das Auto ist ein Computer und ebensowenig vor Hackern sicher

Das Auto geht ins Netz und wird damit immer kommunikativer. Das birgt enorme Gefahren in Sachen Datensicherheit. Lesen Sie, welche Maßnahmen am besten gegen Hackerangriffe helfen. lesen...

Mit der richtigen Stromsensortechnik zu mehr Reichweite

Batteriemanagement

Mit der richtigen Stromsensortechnik zu mehr Reichweite

Ein Nachteil von Elektroautos ist noch immer die Reichweite. Diese hängt maßgeblich von der Leistungsfähigkeit des Akkus ab – die sich mit der richtigen Stromsensortechnik deutlich verbessern lässt. lesen...

Wie Kraftstoff-Einspritzsysteme noch energieeffizienter werden

Piezo-Aktuatoren

Wie Kraftstoff-Einspritzsysteme noch energieeffizienter werden

Piezo-Aktuatoren sind das Herzstück moderner Kraftstoff-Einspritzsysteme. Eine neue Generation von Kupfer-Piezo-Aktuatoren kombiniert nun die optimierten technischen Parameter mit hoher Kosteneffizienz. lesen...

Reproduzierbare Testfahrten bei der Assistenzsystem-Entwicklung

Radar-Datenlogger

Reproduzierbare Testfahrten bei der Assistenzsystem-Entwicklung

Testfahrten bei der Entwicklung von Assistenzsystemen sind aufgrund der enormen Datenfülle oft nicht reproduzierbar. Die Lösung: ein Datenlogger, der direkt auf die Rohdaten zugreift und sie aufzeichnet. lesen...

Wie Autos dank Mikrocontroller immer schadstoffärmer werden

Systementwicklung

Wie Autos dank Mikrocontroller immer schadstoffärmer werden

Autos sollen immer spritsparender und schadstoffärmer werden. Deshalb sind umfassende Konzepte gefragt, die nicht nur den CO2-Ausstoß, sondern am besten auch die Systemkosten reduzieren. lesen...

NFC-Transponder im Autoschlüssel erschließt neue Anwendungen

Infotainment

NFC-Transponder im Autoschlüssel erschließt neue Anwendungen

Die Near Field Communication erschließt immer neue Anwendungen. So hat smart-TEC nun einen NFC-fähigen Smartphone-Halter entwickelt und einen NFC-Transponder in den MINI-Fahrzeugschlüssel integriert. lesen...

Whitepaper

Einsatz der Fading-Funktion des NCV7

Regelung der RGB-Skalierung in LED-Beleuchtungen

Erfahren Sie im Whitepaper, wie der RGB-LED-Treiber NCV7430 den Strom durch die LEDs regelt und so ein volles Spektrum an Farben und Lichtintensität für die Fahrzeug-Innenbeleuchtung bietet.lesen...

Datenübertragung bei Automotive-Anwendungen

Schieberegister lösen I/O-Probleme in Automotive-Anwendungen

Erfahren Sie in der Application-Note, wie sich mit kostengünstigen, industrietauglichen CMOS-Schieberegistern I/O-Probleme in Automotive-Anwendungen lösen lassen.lesen...

LED-Treiber für Designanwendungen im Automobil entwickeln

Einsatz diskreter Konstantstromregler für Bremsleuchten

Das englische Whitepaper gibt eine Anleitung, um eine kostengünstige, hocheffiziente Lösung für LED–Bremslicht Anwendungen zu entwickeln.lesen...

Integrierte Schrittmotor-Ansteuerung

Schrittmotor-Ansteuerung vereinfacht Umluftautomatik im Kfz

Dieses Paper beleuchtet die Systemanforderungen und Betriebsbedingungen automatischer Umluftventile und untersucht, inwieweit bestehende Aktorentypen diese Anforderungen erfüllen.lesen...

Software-Applikation für elektrisches Kabeldesign

10 Gründe für den Einsatz von Vesys in der Entwicklung

Das Whitepaper nennt 10 Gründe, wie Sie durch die CAD-Software-Applikation Vesys in der Entwicklung und Konstruktion von Kabelbäumen und Verdrahtungen Prozesse effektiver und fehlerfrei gestaltenlesen...

Produktvorstellungen

Automotive-MCUs werden 30% leistungsfähiger

Compiler

Automotive-MCUs werden 30% leistungsfähiger

ARM und Green Hills Software haben einen optimierten Compiler für den ARM-Cortex-R5 Prozessor vorgestellt, der höchste Leistungsfähigkeit in der Automobilelektronikbereich garantieren soll. lesen...

ERA-GLONASS-Module testen

Kfz-Notrufsysteme

ERA-GLONASS-Module testen

Seit dem 1. Januar 2015 müssen alle neuen Automodelle, die in den russischen Markt eingeführt werden, mit automatischen ERA-GLONASS-Notrufsystemen ausgestattet sein. Herstellern und Zulieferern dieser In-Vehicle-Systems bietet Rohde & Schwarz dafür bereits eine standardkonforme Testlösung, bestehend aus dem R&S CMW500 Wideband Radio Communication Tester und dem R&S SMBV100A Vektorsignalgenerator als Global Navigation Satellite System-Simulator (GNSS). Damit können Hersteller und Zulieferer von automatischen In-Vehicle Systems (IVS) zuverlässige und reproduzierbare Preconformance-Tests ihrer ERA-GLONASS-Module im Labor durchführen. lesen...

Ladeeinrichtung für alle Einsatzbereiche

Emobility

Ladeeinrichtung für alle Einsatzbereiche

Mit der Produktreihe Evolution bietet Walther Ladelösungen für alle Einsatzbereiche von der Privatgarage bis zum öffentlichen Parkplatz in eleganten, schlanken Aluminiumgehäusen. Das klare Gestaltungskonzept sorgt für eine optimale Bedienergonomie und ermöglicht Master-Slave-Systeme im einheitlichen Erscheinungsbild. lesen...

Schützt zuverlässig gegen Übertemperatur im Auto

Schaltungsschutz

Schützt zuverlässig gegen Übertemperatur im Auto

Als Antwort auf die zunehmende Nachfrage nach mehr Sicherheit und Zuverlässigkeit in extrem rauen Fahrzeugumgebungen entwickelte TE Circuit Protection den Baustein HCRTP (High-Current Reflowable Thermal Protection). lesen...

Automotive Audio-Prozessor

Accordo2

Automotive Audio-Prozessor

Für Fahrzeug-Radio- und Display-Audio-Applikationen bietet ST die auf dem Audio-SoC STA1052 basierende neue Accordo2-Familie (STA1095 und Varianten). lesen...

Mit integrierter Kommunikation

Ladegeräte

Mit integrierter Kommunikation

Der E-Bus-Lader ACS-713 von Ansmann ist ein universelles Ladegerät mit integrierter Kommunikation, das alle gängigen Kommunikationsprotokolle wie CAN, I2C, SM, LIN, HDQ etc. unterstützt. lesen...

Kompakter 4-A-Lader für 10S E-Bike- oder Scooter-Akkus

Ladesysteme

Kompakter 4-A-Lader für 10S E-Bike- oder Scooter-Akkus

Ganz ohne Lüfter kommt das in einem nur 206 mm x 94 mm x 61 mm großen geschlossenen Kunststoffgehäuse untergebrachte 4-A-Akkuladegerät 10S4A von BMZ aus. Dank automatischer Erkennung über NTC, Kodier-Widerstand, I²C-Bus oder eine einfache 2-Draht-Ladeleitung können unterschiedlichste, mit zehn Zellen in Serie ausgestattete E-Bike- oder Scooter-Akkupacks geladen werden. lesen...

DSP- und Bildverarbeitungsfunktionen verbessert

Automotive-Infotainment-Prozessoren

DSP- und Bildverarbeitungsfunktionen verbessert

Die DRA75x-Prozessoren von TI sind mit Signalverarbeitungsfunktionen ausgestattet worden, um die Infotainment-Funktionen aufzuwerten und Funktionen von Fahrerassistenzsystemen (Advanced Driver Assistance Systems – ADAS) mit einzubeziehen. lesen...

AEC-Q200-getestet und auf Wunsch mit Super-Term-Elektrode

Keramikkondensatoren

AEC-Q200-getestet und auf Wunsch mit Super-Term-Elektrode

RM Components präsentiert auf der electronica 2014 das gesamte AEC-Q200-Portfolio an Keramikkondensatoren von HolyStone. Einsatz dieser Kondensatoren ist überall dort, wo hochwertige Bauteile benötigt werden, welche die Anforderungen des Automotive Electronics Council (AEC) erfüllen. lesen...

Fachwissen für Elektronik-Entwickler

Der begleitende Newsletter zur ELEKTRONIKPRAXIS Heftausgabe: Alle Beiträge online und übersichtlich zusammengefasst. Plus: Exklusive Onlinebeiträge aus der Elektronikentwicklung.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Meistgelesene Artikel

Continental übernimmt Software-Spezialisten Elektrobit Automotive

600 Millionen Euro

Continental übernimmt Software-Spezialisten Elektrobit Automotive

19.05.15 - Von wegen «Gummibude»: Der Reifenhersteller Conti wandelt sich immer stärker zur Software-Schmiede für vernetzte Mobilität. Der jüngste Zukauf der Niedersachsen zeigt das. Über eine halbe Milliarde Euro fließen in die Übernahme von 2000 Programmierern und deren Wissen. lesen...

Continental ruft Software-Zeitalter aus

Quartalszahlen glänzen

Continental ruft Software-Zeitalter aus

30.04.15 - Der Continental -Konzern sieht sein Geschäftsmodell vor einem grundlegenden Wandel. "Software ist das neue Rad der Industrie. Fast nichts mehr dreht sich ohne sie", sagte Vorstandschef Elmar Degenhart am Donnerstag bei der Hauptversammlung in Hannover. lesen...

Elektroautos – sinkende Preise, steigende Reichweiten

Stark verbesserte Fahrzeuge

Elektroautos – sinkende Preise, steigende Reichweiten

22.05.15 - Trotz geringer Nachfrage arbeiten viele Hersteller an einer Verbesserung ihrer Elektrofahrzeuge. Schon ab dem kommenden Jahr sollen wirklich konkurrenzfähige Modelle verfügbar sein. lesen...

Funktionsfähiges Light Cycle aus „Tron“ für 77.000 Dollar versteigert

E-Bikes

Funktionsfähiges Light Cycle aus „Tron“ für 77.000 Dollar versteigert

12.05.15 - Der voll funktionsfähige Nachbau eines „Lichtrenners“ aus dem Film „Tron: Legacy“ hat in einer Auktion von RM-Sotheby’s für 77.000 US-$ den Besitzer gewechselt. lesen...

Berlin erwartet den größten E-Korso der Welt

Weltrekordversuch

Berlin erwartet den größten E-Korso der Welt

08.05.15 - Elektromobilitäts-Welle am Pfingstwochenende in Berlin: Am 23. Mai wird auf dem Tempelhofer Feld ein Weltrekordversuch gestartet. Mehr als 508 Elektromobile werden zur Parade erwartet. lesen...

Meinungen & Interviews

Dudenhöffer:„Das Auto wird neu erfunden“

Experteninterview

Dudenhöffer:„Das Auto wird neu erfunden“

Es werde die größte Innovation in der Geschichte des Automobils, wenn sich Fahrzeuge in ein paar Jahren voll automatisiert bewegen, sagt Ferdinand Dudenhöffer. Die fortschreitende Konnektivität verändert die Einstellung der Konsumenten zu Automarken deutlich: Image werde immer stärker von Sharing- und Mobilitätslösungen geprägt, so die Einschätzung des Autoexperten. lesen...