Top-Story Automotive

Sicherheitsrisiken durch die Einbindung des Autos ins Internet der Dinge sind beherrschbar

Gastkommentar Kurt Sievers, NXP

Sicherheitsrisiken durch die Einbindung des Autos ins Internet der Dinge sind beherrschbar

Durch die Vernetzung des Autos untereinander und mit ihrer Umgebung entstehen Sicherheitsrisiken, die sich aber mit vorhandenen, bewährten Technologien in den Griff bekommen lassen. lesen...

Nachrichten aus der Automotive-Branche

Mikrokamera sorgt für Sicherheit auf den Straßen

Verkehrssicherheit

Mikrokamera sorgt für Sicherheit auf den Straßen

Nur wenige Kubikmillimeter misst das Mikrokameramodul, das bald in künftige Fahrerassistenzsysteme integriert werden könnte. Dort soll es Autofahrer in kritischen Situationen unterstützen. Das Besondere: Das Kamera-Modul ist platzsparend und speziell verkapselt. lesen...

BMW-Laserlicht mit renomiertem Leibingerpreis geehrt

Auszeichnung

BMW-Laserlicht mit renomiertem Leibingerpreis geehrt

Den zweiten Platz des renomierten Leibingerpreis erhielten Dr. Helmut Erdl und Dr. Abdelmalek Hanafi für das Laserlicht im BMW i8. lesen...

Umfeldsensoren als Grundlage für vollautomatisiertes Fahren

IAA Nutzfahrzeuge 2014

Umfeldsensoren als Grundlage für vollautomatisiertes Fahren

Continental ebnet den Weg zum automatisierten Fahren auch für Nutzfahrzeuge. Der internationale Automobilzulieferer setzt auf die kontinuierliche Weiterentwicklung und den Ausbau heutiger Fahrerassistenzsysteme. So wird auch der Transport von Gütern und Personen sicherer, effizienter und komfortabler. lesen...

Chip-Technik für vernetzte Autos geht in Serie

NXP RoadLink

Chip-Technik für vernetzte Autos geht in Serie

Der niederländische Chip-Spezialist NXP ist bei der Entwicklung von Technik für vernetzte Autos einen wichtigen Schritt vorangekommen. Für den Einsatz in Serienfahrzeugen werden sogenannte RoadLink-Chipsätze erstmals in Massenproduktion hergestellt, teilte der Halbleiterhersteller am Mittwoch mit. lesen...

Fachartikel

Einfach gemessen – Oszilloskop und Leistungsanalyse vereint

Motorantriebe und Leistungselektronik

Einfach gemessen – Oszilloskop und Leistungsanalyse vereint

Das PX8000 verbindet die Vorteile eines Oszilloskops mit denen eines Leistungsanalysators. Was muss beim Messen beachtet werden? Unser Beitrag stellt einige Funktionen des Gerätes vor. lesen...

Elektronik im Fokus – Messe, Konferenzen und Foren

electronica

Elektronik im Fokus – Messe, Konferenzen und Foren

Vom 11. bis 14. November 2014 findet wieder die electronica in München statt – und in diesem Jahr feiert die Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Elektronik ihr 50-jähriges Jubiläum. Wir unterhielten uns mit Anke Odouli, Projektleiterin electronica der Messe München GmbH, was die Besucher im Jubiläumsjahr alles erwarten dürfen. lesen...

Sicher ist sicher – funktionale Sicherheit bei Automobilrelais

ISO 26262

Sicher ist sicher – funktionale Sicherheit bei Automobilrelais

Die funktionale Sicherheit sicherheitskritischer Systeme im Auto ist gemäß ISO 26262 nachzuweisen – und das gilt immer öfter auch für Relais, die an der Schnittstelle von Logik und Aktuatorik sitzen. lesen...

E-Bike, quo vadis?

Zweirad-Industrie-Verband ZIV

E-Bike, quo vadis?

Erfahren Sie Trends rund ums E-Bike und Bike vom Geschäftsführer des Zweirad-Industrie-Verbandes, Siegfried Neuberger. lesen...

Wie intelligentes Lastmanagement den E-Mobil-Fuhrpark flott hält

Ladeinfrastruktur für Elektroflotten

Wie intelligentes Lastmanagement den E-Mobil-Fuhrpark flott hält

Wenn E-Mobilität auch in Fuhrparks funktionieren soll, ist ein intelligentes Lastmanagement erforderlich, das die Größe des Einsatzgebietes, die Reichweite der Autos und die Auslastung berücksichtigt. lesen...

Vertrauen in Geisterautos

Fahrzeugsicherheit

Vertrauen in Geisterautos

Fahrassistenzsysteme funktionieren immer besser. Doch wie werden sie getestet? Namhafte Hersteller nutzen dazu eine Kombination aus Sensorik und Roboter. lesen...

Unterschiede zwischen elektromechanischen Relais und Halbleiterrelais

Relais

Unterschiede zwischen elektromechanischen Relais und Halbleiterrelais

Für viele Schaltlösungen lassen sich sowohl Halbleiter als auch elektromechanische Relais einsetzen. Die optimale Lösung hängt von vielen Parametern ab. Wir zeigen die Unterschiede in der Anwendung. lesen...

Hand in Hand für das Multicore-Debugging und -Tracing

Fehlersuche

Hand in Hand für das Multicore-Debugging und -Tracing

Die Anzahl der Cores in Multicore-Prozessoren steigt stetig. Prozessor- und Debuggerhersteller müssen eng zusammenarbeiten, um ein effizientes Debugging zu ermöglichen. lesen...

Was Sie schon immer über E-Fahrzeuge wissen wollten

E-Mobilität

Was Sie schon immer über E-Fahrzeuge wissen wollten

Mit E-Autos liebäugeln etliche, doch gekauft werden Modelle mit Verbrennungsmotor. Denn zu viele Fragen sind offen, etwa über Reichweite, Akkulebensdauer und Sicherheit. Das Schaufenster Elektromobilität gibt Antworten. lesen...

Ein- und Zweispulen-Varianten von bistabilen Relais ansteuern

Relais-Tipp

Ein- und Zweispulen-Varianten von bistabilen Relais ansteuern

Beim Einsatz von bistabilen Relais ergeben sich gegenüber monostabilen Relais Vorteile hinsichtlich Temperaturen, Abmessungen und Dauerstromtragfähigkeit. Wir vergleichen die beiden Varianten. lesen...

Whitepaper

LED-Treiber für Designanwendungen im Automobil entwickeln

Einsatz diskreter Konstantstromregler für Bremsleuchten

Das englische Whitepaper gibt eine Anleitung, um eine kostengünstige, hocheffiziente Lösung für LED–Bremslicht Anwendungen zu entwickeln.lesen...

Integrierte Schrittmotor-Ansteuerung

Schrittmotor-Ansteuerung vereinfacht Umluftautomatik im Kfz

Dieses Paper beleuchtet die Systemanforderungen und Betriebsbedingungen automatischer Umluftventile und untersucht, inwieweit bestehende Aktorentypen diese Anforderungen erfüllen.lesen...

Software-Applikation für elektrisches Kabeldesign

10 Gründe für den Einsatz von Vesys in der Entwicklung

Das Whitepaper nennt 10 Gründe, wie Sie durch die CAD-Software-Applikation Vesys in der Entwicklung und Konstruktion von Kabelbäumen und Verdrahtungen Prozesse effektiver und fehlerfrei gestaltenlesen...

Besseres Anforderungsmanagement

Softwarequalität verbessern und Time-to-Market reduzieren

Das Whitepaper beschreibt, wie mit einem umfassenden Anforderungsmanagement Produkt- und Geschäftsziele eingehalten werden und die Produktivität von Teams erhöht wird.lesen...

Software-Systeme Testen

Funktionale Sicherheit komplexer Software-Systeme – Teil 1

Im Whitepaper wird erörtert, wo die Grenzen des Testens von komplexen Softwaresystemen liegen. Es werden Faktoren beschrieben, die bei der Entwicklung zu berücksichtigen sind, um Standards zu erfüllen.lesen...

Produktvorstellungen

Design-Tacho für elektrische Kleinstfahrzeuge

Eine runde Sache

Design-Tacho für elektrische Kleinstfahrzeuge

Gemeinsam mit Micro Solutions Engineering (MSE) entwickelte Form & Drang für das Projekt Innvelo Three ein Tacho-Konzept, das auf den Energieverbrauch und die kompakte Ausführung des Elektrofahrzeugs abgestimmt ist. Auch im weiterentwickelten Vehikel für den Shell Eco-Marathon wurde er verbaut. lesen...

Hochvoltschütz für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Schalter

Hochvoltschütz für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Mit dem Hochvoltschütz EVC 250 (EVC 250) führt TE Connectivity ein Produkt ein, das speziell für die Anforderungen in Hybridfahrzeugen, reinelektrischen Fahrzeugen, Brennstoffzellenfahrzeugen sowie Batterieladesystemen entwickelt wurde und ohne druckgefüllte Kontaktkammern auskommt. lesen...

Design-Studie eines Elektro-Mini mischt den Concorso d'Eleganza am Comer See auf

Weltpremiere des Mini Superleggera Vision

Design-Studie eines Elektro-Mini mischt den Concorso d'Eleganza am Comer See auf

Normalerweise geht es sehr gediegen zu, wenn sich Traumautos von gestern bei der Concorso d’Eleganza Villa d’Este am Comer See ein Stelldichein geben. Nicht so in diesem Jahr: Die Designstudie Mini Superleggera Vision mischte das Luxus-Oldtimer-Treffen auf. lesen...

Modelle inklusive Schnittstellen und Parameter zentral verwalten

Modellbasierte Entwicklung

Modelle inklusive Schnittstellen und Parameter zentral verwalten

Mit der Version 1.3 der Datenmanagement-Software SYNECT ergänzt dSPACE sein Test-, Signal-, Parameter- und Variantenmanagement für die modellbasierte Entwicklung um ein leistungsstarkes Modellmanagement. lesen...

ISO-26262-konform im SOT23-Gehäuse für Anwendungen im Auto

Hall-Schalter

ISO-26262-konform im SOT23-Gehäuse für Anwendungen im Auto

Micronas hat die Erweiterung ihres Hall-Effekt-Sensor-Portfolios um die Schalterfamilie HAL 15xy angekündigt. lesen...

Platzbedarf für Body-Elektronik verringern

Automotive-MCU

Platzbedarf für Body-Elektronik verringern

Das 8-Bit-Automotive-MCU-Angebot von ST wird durch Bausteine in kompakten Gehäusen ergänzt. lesen...

Kommuniziert über SENT-Interface

Winkelsensor

Kommuniziert über SENT-Interface

Der programmierbare Winkelsensor KMA215 von NXP Semiconductor mit Digitalausgang entspricht dem neuesten „Single Edge Nibble Transmission“-Standard (SENT) SAE J2716 JAN2010, der bereits heute die 12-Bit-Hochgeschwindigkeits-Übertragung mit doppelter Framerate unterstützt, deren Verwendung in künftigen SENT-Standard Releases erwogen wird. lesen...

Tibidabo, Referenzboard für Digital Signage, Automotive, Gaming

Embedded Linux

Tibidabo, Referenzboard für Digital Signage, Automotive, Gaming

SILICAs Tibidabo aus der Yocto-basierenden ArchiTech-Reihe bietet Freescales i.MX 6Quad und vorkonfiguriertes Embedded Linux. lesen...

Schaltet die Antriebsbatterie von Hybrid- und Elektrofahrzeugen

Vorladerelais

Schaltet die Antriebsbatterie von Hybrid- und Elektrofahrzeugen

Das kompaktes Vorladerelais Mini K HV von TE Connectivity unterstützt das Zu- und Abschalten der Antriebsbatterie in Schaltgeräten für Hybrid- und Elektrofahrzeuge. lesen...

Fachwissen für Elektronik-Entwickler

Immer Mittwochs plus zu ausgewählten Themen: Fachbeiträge und Design-Tipps für die professionelle Elektronikentwicklung. Incl. Wochenüberblick: Die wichtigsten und meistgelesenen Meldungen der letzten sieben Tage.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Meistgelesene Artikel

Future Truck 2025 fährt autonom in eine faszinierende Zukunft

IAA Nutzfahrzeuge 2014

Future Truck 2025 fährt autonom in eine faszinierende Zukunft

23.09.14 - Von der Vision zur Realität – die spektakuläre Studie Mercedes-Benz Future Truck 2025 gibt auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014 einen optisch faszinierenden und technisch realistischen Ausblick auf den Fernverkehrs-Lkw von morgen. lesen...

Der elektrifizierte GTI vereint das Beste aus zwei Welten

VW Golf GTE

Der elektrifizierte GTI vereint das Beste aus zwei Welten

02.09.14 - VW bringt Ende des Jahres den Golf GTE auf den Markt, der zwei Welten zusammenbringt: der Plug-In-Hybrid ist sportlich wie ein GTI oder GTD und fährt auf Knopfdruck rein elektrisch wie ein e-Golf. lesen...

Die Formel E leitet eine neue Motorsport-Ära ein

Rennsport

Die Formel E leitet eine neue Motorsport-Ära ein

12.09.14 - Am 13. September 2014 startet auf den Straßen von Peking die rein elektrische Formel E in ihre erste Saison. Renault spielt in der neuen Rennserie eine zentrale Rolle, denn alle Teams gehen mit dem Null-Emissionen-Monoposto Spark-Renault SRT_01E ins Rennen, den Renault Sport maßgeblich mitentwickelt hat. lesen...

Die Formel E hat Peking elektrisiert

Motorsport

Die Formel E hat Peking elektrisiert

15.09.14 - Mit dem eGP von China startete die neue FIA Formel E-Weltmeisterschaft am 13. September mit dem ersten Lauf für diese rein elektrisch betriebenen Rennwagen. Das in den Straßen von Peking ausgetragene Debüt fand weltweit große Aufmerksamkeit. lesen...

Schönes Wetter beflügelt die Fahrradbranche

ZIV

Schönes Wetter beflügelt die Fahrradbranche

10.09.14 - Fahrrad- und insbesondere E-Bike-Fahren liegt im Trend. Dennoch bleibt die deutsche Fahrradindustrie zu einem gewissen Teil eine witterungsabhängige Branche, so der Zweirad-Industrie-Verband. lesen...

Meinungen & Interviews

Aus dem Liebesleben eines kontaktfreudigen Steckverbinders

Angemerkt

Aus dem Liebesleben eines kontaktfreudigen Steckverbinders

Steckverbinder sind nicht „sexy“. So lautet der allgemeine Tenor. Das verwundert mich schon ein bisschen. Denn die Branche gibt sich alle erdenkliche Mühe, den Steckverbinder attraktiv zu machen. lesen...