Fachwissen abonnieren

Der begleitende Newsletter zur ELEKTRONIKPRAXIS Heftausgabe: Alle Beiträge online und übersichtlich zusammengefasst. Plus: Exklusive Onlinebeiträge aus der Elektronikentwicklung.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Fachbeiträge

Smarte Systeme und Assistenten formen die Fabrikhalle der Zukunft

Future Work Lab

Smarte Systeme und Assistenten formen die Fabrikhalle der Zukunft

Während alle noch über Industrie 4.0 sprechen und spekulieren, gehen das Fraunhofer-IPA und das Fraunhofer-IAO mit dem Future Work Lab bereits in medias res und zeigen, hinterfragen, probieren und tauschen sich aus, wie die Arbeit von morgen aussehen kann. lesen

Tipps für die Objektivauswahl zur Machine-Vision-Inspektion

Grundlagen Objektive

Tipps für die Objektivauswahl zur Machine-Vision-Inspektion

Ein gutes Primärbild ist die Voraussetzung für eine hochwertige und stabile Bildauswertung. Hierbei wird das Zusammenspiel von Objektiv und Beleuchtung häufig noch unterschätzt. lesen

Galvanisch getrennter Gate-Treiber-IC mit FluxLink

IGBT- und MOSFET-Treiber

Galvanisch getrennter Gate-Treiber-IC mit FluxLink

Neben Motor Control und Stromversorgungen gibt es eine Vielzahl von Anwendungen, für die sich die Gate-Treiber-IC SCALE-iDriver eignen. Es gibt sie nun auch für IGBTs mit Sperrpannungen von 1700 V. lesen

650-V-Superjunction-MOSFETs mit Mixed-Signal-Technologie

Power-MOSFET

650-V-Superjunction-MOSFETs mit Mixed-Signal-Technologie

MOSFETs, Gate-Treiber sowie Referenz-Designs für Motor Control und Stromversorgungen bilden die Technologie-Roadmap von D3 Semi. In +FET ist der MOSFET mit Mixed-Signal-Technologie kombiniert. lesen

Historisches Laufrad nachgebaut und elektrifiziert

Draisine 200.0

Historisches Laufrad nachgebaut und elektrifiziert

Vor 200 Jahren unternahm der Erfinder Karl von Drais erstmals eine längere Fahrt mit seinem Laufrad, der Urform des Fahrrades. Dieses Jubiläum nahm ein Team der Universität des Saarlandes zum Anlass, das historische Fortbewegungsmittel nachzubauen und zu elektrifizieren. lesen

Die selbstlernende Roboterhand

Exzellenzcluster CITEC stellt neues Greif-Lern-System vor

Die selbstlernende Roboterhand

Forschende der Universität Bielefeld haben ein Greifsystem mit Roboterhänden entwickelt, das sich selbständig mit unbekannten Gegenständen vertraut macht. Das neue System funktioniert, ohne vorher die Merkmale von Objekten wie Obst oder Werkzeug zu kennen. lesen

Aktuelle Anforderungen in der Antriebstechnik

Energiewende und neue Richtlinien

Aktuelle Anforderungen in der Antriebstechnik

Aktuelle Wandlungsprozesse in Ökonomie und Gesellschaft lassen die elektrische Antriebstechnik nicht außen vor. Zeitgemäße Antriebslösungen diskutierten Experten auf dem Praxisforum Elektrische Antriebstechnik. lesen

Eine mögliche Standardschnittstelle für Embedded Vision

Softwareseitige Komponenten-Harmonisierung

Eine mögliche Standardschnittstelle für Embedded Vision

Eingebettete Bildverarbeitungssysteme benötigen klare Kommunikationsstandards für Hardware, Software und die Anbindung an weiterverarbeitende Systeme in der Produktion und Automation. Mit der Entwicklung dieser Standards und geeigneter Schnittstellen beschäftigt sich die Embedded Vision Study Group (EVSG) in drei Arbeitsgruppen. lesen

„Max liebt Müsli“, Verpackungs-Unikate aus dem Profidrucker

Industrie-PC

„Max liebt Müsli“, Verpackungs-Unikate aus dem Profidrucker

„Max liebt Müsli“. Personalisierte Grußbotschaften zieren die bunt bedruckten Dosen des Heidelberger mymuesli-Ladens. Für den filigranen Druck sorgt Omnifire 250 von Heidelberger Druckmaschinen, gesteuert u.a. von Kontrons KBox. lesen

Digitalisierung macht aus Landwirten Hof-Manager

Farming 4.0

Digitalisierung macht aus Landwirten Hof-Manager

Die Landwirtschaft verändert sich radikal. Traktoren fahren automatisiert, Sensoren messen den Ertrag und alles wird in der Cloud gespeichert. Unternehmen versprechen eine effizientere Landwirtschaft. Wird der Landwirt überflüssig? lesen

Firmen stellen vor: Downloads

CST - Computer Simulation Technology AG

EMC Simulation for Electronic Products

By law, products must comply with international EMC standards which have been developed to regulate electromagnetic emissions and the susceptibility of electrical and electronic systems. ...

Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG

FAULHABER motion 1/2017

Weltweit sind heute viele Millionen Kilometer Kanäle in Schuss zu halten, möglichst ohne das Leben, ...

Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG

motion Evolution humanoider Robotik

Realität oder Fiktion? Bereicherung oder Bedrohung? Mensch oder Maschine? Auch wenn unser Verhältnis zu Maschinen in der heutigen, ...

Firmen stellen vor: Produkte

congatec AG

conga-IC87

Highest Performance Thin-Mini-ITX board based on 4th Generation Intel® Core™ Mobile SOC U-Processors

kabeltronik Arthur Volland GmbH

Sensorleitungen Sensocord®-T, wärmebeständig

Verwendung: Temperaturbeständige, hochflexible Sensorleitung. Mechanische Strapazierfähigkeit und sehr gute Beständigkeit gegen Öle und Fette. ...

Ersa GmbH

Inspektionssysteme

Optische BGA-Inspektion für jedes Budget! Preisgekrönte und patentierte BGA Inspektionssysteme

Firmen stellen vor: News

ACD Elektronik GmbH

Schnelles und effizientes Arbeiten mit UHF-RFID

ACD und Kathrein Solutions GmbH präsentieren eine neue Variante des handlichen mobilen Terminals M160 mit UHF RFID

FlowCAD EDA-Software Vertriebs GmbH

Neue bidirektionale Schnittstelle zwischen OrCAD / Allegro und SolidWorks

Der Datenaustausch zwischen OrCAD bzw. Allegro und SolidWorks ist seit dem HotFix19 per Knopfdruck möglich. ...

Top-Technik-Story

Zunehmende Cyberbedrohung für Automatisierungssysteme

Gastkommentar

Zunehmende Cyberbedrohung für Automatisierungssysteme

„Zwei von fünf industriell genutzten Computern waren im zweiten Halbjahr 2016 Cyberattacken ausgesetzt. Auch stieg der Anteil attackierter Rechner von 17% im Juli 2016 auf 24% im Dezember 2016 an.“ lesen

Roboterbauer Kuka will in Augsburg kräftig investieren

Nach Übernahme durch Midea

Roboterbauer Kuka will in Augsburg kräftig investieren

Die Übernahme von Kuka durch Chinesen sorgte vor einem Jahr für viel Aufregung. Viele befürchteten ein Abwandern von Know-how nach Fernost und eine Schwächung des deutschen Stammsitzes. Nun ist aber erst einmal von einem 100 Millionen Euro schweren Investitionsprogramm in die deutsche Firmenzentrale die Rede. lesen

Großbritannien kündigt Registrierungspflicht für Flugdrohnen an

Luftfahrt

Großbritannien kündigt Registrierungspflicht für Flugdrohnen an

Die Regierung des Vereinigten Königreichs hat Pläne angekündigt, nach Besitzer von Quadcoptern und anderen vergleichbaren Drohnen ihre Geräte offiziell anmelden müssen. Diese Regeln sollen einen sicheren und verantwortungsvollen Umgang der Technologie gewährleisten. lesen

Roboter soll Kita-Kindern Sprachen beibringen

Soziale Roboter

Roboter soll Kita-Kindern Sprachen beibringen

Immer öfter sollen Kinder schon im Vorschulalter eine zweite Sprache erlernen. Neu ist das Konzept, das ein Roboter der Lehrer ist. Wissenschaftler erproben jetzt, inwiefern soziale Roboter als Sprachtrainer geeignet sind. lesen

Weltraum-Roboter treffen selbstständig Entscheidungen

intelliRISK

Weltraum-Roboter treffen selbstständig Entscheidungen

Ein System, mit dem Roboter in Weltraumeinsätzen selbstständig Entscheidungen treffen, daran forscht seit dem 1. Juli 2017 ein Team um den Projektverantwortlichen Arne Rönnau am FZI Forschungszentrum Informatik. Mit „intelliRISK“ sollen Roboter die Fähigkeit erlangen, auf planetaren Erkundungsmissionen autonomer und flexibler zu handeln. lesen