31 Grad, 31 Gadgets

Sommer-Gadgets 2016

31 Grad, 31 Gadgets

Es ist endlich wieder Sommer! Um für die heißen Tage bestens gerüstet zu sein, bietet die Gadgets-Welt zahlreiche nützliche und spaßige Dinge. lesen

Thema der Woche

IoT-Kongress – die Ideenbörse für das Internet of Things

Best Practices im Internet der Dinge

IoT-Kongress – die Ideenbörse für das Internet of Things

Über Technik, Anwendungen, Standards und Security im Internet of Things informiert der IoT-Kongress der ELEKTRONIKPRAXIS am 14. und 15. September im Kongresszentrum München (www.iot-kongress.de). lesen

Nachrichten

Fraunhofer IPA erstellt Leitfaden für Industrie 4.0

Für kleinere und mittlere Unternehmen

Fraunhofer IPA erstellt Leitfaden für Industrie 4.0

25.07.16 - Eine Studie des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) will Klein- und Mittelbetrieben helfen, die Digitalisierung in der Fertigung anzugehen. Das Papier „Industrie 4.0: Entwicklungsfelder für den Mittelstand“ analysiert unter anderem die Bedürfnisse und Hemmnisse kleiner Unternehmen aus technischer Sicht. lesen

Neuartiger Detektor für die schnelle, drahtlose optische Kommunikation

Datenübertragung

Neuartiger Detektor für die schnelle, drahtlose optische Kommunikation

23.07.16 - Facebook-Forscher haben einen neuen Detektor zur optischen Datenübertragung vorgestellt. Mit einer Datenrate von bis zu 2,1 GBit/s soll so das schnelle Internet auch in entlegene Regionen vordringen. lesen

Flexibler Einstieg ins Smart Home mit EnOcean

Batterielose Funktechnik

Flexibler Einstieg ins Smart Home mit EnOcean

Die batterielose Funktechnik EnOcean beruht auf der Frequenz von 2,4 GHz. Für Einsteiger des Smart Home ist die Funklösung nicht nur eine kostengünstige, sondern auch eine wartungsarme Lösung. lesen

Fühlende Sensoren überwachen Maschinen und Anlagen

Sensoren in der Industrie 4.0

Fühlende Sensoren überwachen Maschinen und Anlagen

Mit der Entwicklung eines hochempfindlichen Sensorsystems des Startup-Unternehmens iNDTact können Maschinen sich selbstständig überwachen. Für ihre Entwicklung erhielten die Entwickler den Deutschen Gründerpreis 2016. lesen

Größte 3D-Karte des Kosmos präsentiert

1,2 Millionen Galaxien

Größte 3D-Karte des Kosmos präsentiert

22.07.16 - Ein internationales Forscherteam hat die bislang größte dreidimensionale Karte des Universums zusammengetragen: Sie zeigt 1,2 Millionen Galaxien in bis zu rund sieben Milliarden Lichtjahren Entfernung. lesen

Technologie & Forschung

Wie Wearables unsere PINs und Passwörter ausspähen

Spion am Handgelenk

Wie Wearables unsere PINs und Passwörter ausspähen

Sie sind im Trend, praktisch und eine fatale Sicherheitslücke: Unsere Mini-Rechner am Handgelenk können Hackern durch ihre eingebauten Bewegungssensoren unsere Passwörter und Bank-PINs verraten. lesen

Meilensteine der Elektronik

Vier Technologie-Trends, auf die man 2016 achten sollte

Meilensteine der Elektronik

Vier Technologie-Trends, auf die man 2016 achten sollte

Smart Power und Hochvolt-Schaltungen, Industrie 4.0, Semi-autonome Systeme und die Mobilfunk-Infrastruktur treiben im Jahr 2016 die Innovationen in der Halbleiterindustrie voran. lesen

Automotive

Tesla will künftig auch LKWs und Busse bauen

Elektromobilität

Tesla will künftig auch LKWs und Busse bauen

Der Chef des Elektro-Autobauers Tesla, Elon Musk, will mit seinem Unternehmen ins Geschäft mit Lastwagen und Bussen einsteigen. Außerdem sollen in naher Zukunft komplett selbstfahrende Teslas einen firmeneigenen Fahrdienst in Städten bilden, kündigte Musk in seinem zweiten „Master Plan“ zur Strategie des Unternehmens an. lesen

Hardwareentwicklung

Die vier Zeitalter der FPGA-Entwicklung

Geschichte der programmierbaren Logik

Die vier Zeitalter der FPGA-Entwicklung

Seit ihrer Einführung haben die FPGA-Bausteine mehrere Phasen ihrer Entwicklung durchlaufen. Jede wurde sowohl von der Prozesstechnologie getrieben, als auch von den Anforderungen ihrer Applikationen. lesen

Iot/Security

Vier Vorschläge, um die Datenapokalypse zu verhindern

Big Data und Privatsphäre

Vier Vorschläge, um die Datenapokalypse zu verhindern

Facebook überwacht uns, die Geheimdienste ohnehin. Big Data nur zu kritisieren, hilft aber nicht weiter. Ist es für die Politik nicht an der Zeit, mit dem Widerstand zu beginnen? lesen

Energieeffizienz & Portable

Inkjet-Printer erzeugt gedruckte Batterien und Schaltungen

Gedruckte Elektronik

Inkjet-Printer erzeugt gedruckte Batterien und Schaltungen

Professor Sang-Young Lee vom koreanischen Forschungsinstitut UNIST hat aus einem gewöhnlichen Tintenstrahldrucker einen Drucker konstruiert, der elektrische Schaltungen, Kondensatoren und sogar Batterien ausgibt. Das Ziel sind primär formbare Energiespender, die sich an ihren Anwendungszweck anpassen. lesen

Mikrocontroller & Prozessoren

SoftBanks Pläne zur Übernahme von ARM

Dominanz im IoT

SoftBanks Pläne zur Übernahme von ARM

24,3 Milliarden Pfund, umgerechnet 28,7 Milliarden Euro, will der japanische Konzern SoftBank für die Übernahme des IP-Anbieters ARM ausgeben. Dabei ist das japanische Unternehmen im Mikrocontrollermarkt bislang gar nicht präsent. Das soll die Akquise ändern, denn SoftBank's CEO Masayoshi Son will groß im aufstrebenden IoT-Markt mitmischen. lesen

Embedded

Starterkit für Smart Device und Cloud-Entwicklung

IoT-Starterkit

Starterkit für Smart Device und Cloud-Entwicklung

Das Avnet MicroZed Industrial IoT Starter Kit ist ein Out-of-the-Box-System, das Lösungen von IBM, Wind River und Xilinx unterstützt. lesen

Raspberry PI & SBC

Bauanleitung für intelligenten Spiegel auf Basis eines Raspberry Pi und Windows 10

Magic Mirror

Bauanleitung für intelligenten Spiegel auf Basis eines Raspberry Pi und Windows 10

Auf der Entwicklerkonferenz Build 2016 präsentierte Microsoft sein Konzept für einen „Smart Mirror“, der selbsttätig den Nutzer erkennt und individualisierte Nachrichten ausspielt. Nun hat der Softwareriese Quellcode und Bauanleitung für einen solchen Spiegel auf Basis eines Raspberry Pi 2 bzw. 3 mit Windows 10 IoT Core veröffentlicht. lesen

Präsentiert von Linear Technology

Gleichspannungswandler mit integriertem 140-V-Schalter

Für hohe Spannungen

Gleichspannungswandler mit integriertem 140-V-Schalter

Für den effektiven Betrieb von Industrie-, Telekommunikations-, Medizin- und Automotive-Anwendungen wird eine Vielzahl geregelter, teils hoher und teils auch negativer Spannungen benötigt. Industrielle Stromversorgungen lassen sich einfacher entwickeln, wenn es gelingt, den Bauteileaufwand und die Zahl der benötigten Controller zu reduzieren. lesen

Design-Corner

Analogwertausgabe mit
Kanalüberwachung

Schaltungstipp

Analogwertausgabe mit Kanalüberwachung

In Zeiten von Industrie 4.0 wird es immer wichtiger, die Zuverlässigkeit und Fehler­erkennung von Baugruppen zu erhöhen. Ebenso wichtig ist die Ausnutzung des vorhandenen Bauraums, da die Anzahl der analogen Ein- bzw. Ausgabekanäle bei gleicher Bauform zunimmt. lesen

Power

Wie wiederaufladbare Lithium- Zellen immer kleiner werden

Akkutechnologien

Wie wiederaufladbare Lithium- Zellen immer kleiner werden

Immer kleinere und leichtere Geräte erfordern auch immer kleinere und leichtere Akkus. Wir verraten Ihnen, wie sich noch kompaktere Lithium-Ionen-Akkus realisieren lassen, z.B. für In-Ohr-Kopfhörer. lesen

Analogtechnik

Komplett isolierte I2C/PMBus-
Datenschnittstellen entwickeln

Analogtipp

Komplett isolierte I2C/PMBus- Datenschnittstellen entwickeln

Eine Schlüsselanforderung für Industrie-, Messtechnik-, Telekommunikations- und Medizintechnik-Anwendungen ist eine zuverlässige Schnittstelle zur Übertragung von Daten. Integrierte Lösungen bieten eine Reihe von Vorteilen gegenüber diskreten Aufbauten. lesen

Automatisierung

Assistent navigiert Blinde durch die Stadt

Mobile Navigation

Assistent navigiert Blinde durch die Stadt

Speziell für Blinde und Sehgeschädigte wollen Wissenschaftler einen mobilen Assistent entwickeln, der auf einem Smartphone oder einer Smartwatch aufbaut. Ergänzt werden soll die Entwicklung um eine Kamera und eine mobile Braillezeile. lesen

Tele/Datacom & Consumer

Antennensystem in Werbeflächen verbessert Mobilfunkempfang

Small-Cell-Lösung für Innenstädte

Antennensystem in Werbeflächen verbessert Mobilfunkempfang

Kathrein hat zusammen mit JCDecaux, einem Unternehmen für Außenwerbung, ein spezielles Antennensystem für belebte Innenstädte entwickelt. Die Small-Cell-Technik erlaubt es, hohe Datenraten an stark frequentierten Orten anzubieten. lesen

Messen & Testen

Vernetzte Thermostate senken Betriebskosten im Hotel

Heizungssteuerung

Vernetzte Thermostate senken Betriebskosten im Hotel

Ein Start-up-Unternehmen vernetzt die Heizungen in einem Hotel mit einem Funkthermostat und steuert diese über eine spezielle Software. Im Juni begann der Marktstart. lesen

Elektromechanik

Conec mit Vertrieb in Südkorea

Steckverbinder

Conec mit Vertrieb in Südkorea

Der Steckverbinderspezialist Conec erweitert sein Vertriebspartnernetz in Südkorea. lesen

Fertigung

3-D-Druck im Ohr und im Rolls-Royce

Marktstudie zu 3-D-Druck

3-D-Druck im Ohr und im Rolls-Royce

Ein Auto und eine Pizza einfach aus dem 3-D-Drucker zu zaubern halten Experten für Utopie. Individuelle Produkte wie Hörgeräte oder Zahnkronen jedoch lassen sich mit dieser Technik perfekt herstellen. Und für einzelne Bauteile ist 3-D-Druck in Fahrzeugen und anderen Produktreihen bereits fest etabliert. lesen

Medizintechnik

Wie offene Standards dem vernetzten Operationssaal helfen können

Projekt OR.NET in der Medizintechnik

Wie offene Standards dem vernetzten Operationssaal helfen können

Die vernetzte Welt macht auch vor dem OP-Saal nicht halt, denn bietet doch eine vernetzte Infrastruktur Vorteile für die Anwender. Das Projekt OR.NET zeigt, wo der Weg hingehen kann. lesen

Software Engineering

Cloud-Dienste kurbeln Geschäfte von Microsoft an

Datenplattform

Cloud-Dienste kurbeln Geschäfte von Microsoft an

Microsoft kommt bei seinem großen Umbau hin zu Cloud-Diensten voran und konnte im vergangenen Quartal die Erwartungen der Anleger übertreffen. Der Windows-Konzern erzielte einen Gewinn von gut 3,1 Milliarden US-$. Im Vorjahresquartal hatte es wegen der schlecht laufenden Smartphone-Sparte rote Zahlen von rund 3,2 Milliarden US-$ gegeben. lesen

Strategie & Märkte

Martin Jones ist Moxa Europes neuer Geschäftsführer

Industrial Networking

Martin Jones ist Moxa Europes neuer Geschäftsführer

Seit dem 1. Juli 2016 hat Moxa Europe einen neuen Geschäftsführer. Martin Jones ist ein erfahrener Manager, der seine Wurzeln im Vereinigten Königreich hat. lesen

Startup-Szene

Sozialer Roboter ist für jedermann programmierbar

Künstliche Intelligenz

Sozialer Roboter ist für jedermann programmierbar

Er betreut alte Menschen oder übt Sprachen mit Kindern: der soziale Roboter des luxemburgischen Start-up LuxAI. Über eine Schnittstelle auf Android kommunizert der Roboter mit seiner Umwelt. lesen

Beschaffung

Avnet Memec – Silica operiert künftig als Avnet Silica

Unternehmensführung

Avnet Memec – Silica operiert künftig als Avnet Silica

Nach dem Zusammenschluss von Avnet Memec und Silica 2015, firmiert der Halbleiterdistribtur um und nennt sich künftig Avnet Silica. lesen

Jobs & Karriere

Über Geld spricht man nicht? Machen Sie den Karriere-Check!

Ihre Top-Arbeitgeber gesucht

Über Geld spricht man nicht? Machen Sie den Karriere-Check!

Sie wissen selbst sehr genau, wie viel Sie für Ihr Geld arbeiten müssen und wie zufrieden Sie mit Ihrer Karriere sind. Doch wissen Sie auch, wo Sie damit im Vergleich zu anderen Young Professionals stehen? lesen

Studium & Young Engineers

Flunkern für den Traumjob kann teuer werden

Wer frisiert, verliert

Flunkern für den Traumjob kann teuer werden

Ein bisschen trickst doch jeder – oder? Schließlich sollen die Bewerbungsunterlagen einen möglichst guten Eindruck vermitteln. Tatsächlich macht mehr als jeder dritte Bewerber falsche Angaben, wenn es um berufliche Hintergrundinformationen geht. Auch wenn es sich meist um harmlose Schwindeleien handelt, birgt die Einstellung neuer Mitarbeiter doch immer ein gewisses Risiko für Unternehmer. lesen

Event-Tipps für E-Ingenieure

„Ingenieure müssen lernen, wie Gestalter zu denken“

Interview mit Prof. Heinz-Peter Bürkle

„Ingenieure müssen lernen, wie Gestalter zu denken“

Professor Dr. Ing. Heinz-Peter Bürkle ist der Initiator des Engineering-Studiengangs „Internet der Dinge“ an der Hochschule Aalen in Ostwürttemberg. Er erläutert den Grundgedanken des Curriculums: Technik und Gestaltung müssen eine lebendige Symbiose miteinander eingehen. lesen

Gastkommentare & Interviews

Das Smart Home ist auf dem Weg in den Breitenmarkt

Keynote von Günther Ohland

Das Smart Home ist auf dem Weg in den Breitenmarkt

Intelligent vernetzte Gebäude, so genannte smarte Home, gibt es seit mehr als 15 Jahren. Heute und in Zukunft sind die smarten Wohnassistenten eine Notwendigkeit. Stichworte sind der demografische Wandel, die Bedrohung der Sicherheit und die Energiewende. lesen

Analog IC Suchtool

Steuerungs- und Schaltanlagenbau 4.0

Firmen stellen vor: Produktneuheiten

Syslogic GmbH

Robuste Touch Panel Computer für den Bahneinsatz

Der zuverlässige Panel PC TFT/HBxxxPU8 aus der Syslogic Projektiv Kapazitiv Touch Panel Serie (PCT Serie) ...

Syslogic GmbH

Time-of-Flight-Sensor (TOF) zur Messung der Sitzplatzbelegung

Für den öffentlichen Verkehr bietet Syslogic TOF-Systeme (Time of Flight) zur Erkennung der Sitzplatzbelegung. ...

Syslogic GmbH

Industrial CMOS Color Camera

Die CMOS (Complementary metal-oxide-semiconductor) Color Camera von Syslogic ist eine Analogkamera, ...

MTM NE-Metalle UG

Elektroniklote, Flussmittel & mehr

Stangenlot, Handlot, Lötpaste und mehr. Hier werden Sie fündig.

MTM NE-Metalle UG

Lotbad-Analysen Service

Lotbadanalysen - damit die von uns gelieferte Qualität auch beibehalten wird.

Firmen stellen vor: Downloads

MTM NE-Metalle UG

Katalog Anoden

Hier nur einige unserer lieferbaren Anodenformate. Selbstverständlich bieten wir auch kostenlose Lotbadanalysen an, ...

Cadence Design Systems GmbH

Automating Inter-Layer In-Design Checks in Rigid-Flex PCBs

Flexible PCBs (flex/rigid-flex) make it possible to create a variety of products that require small form factors and light weight, ...

KINGBRIGHT ELECTRONIC EUROPE GmbH

Pressemitteilung: Neue superflachen SMD-LED mit 0,20mm Bauhöhe von Kingbright

Pressemitteilung zur neuen superflachen SMD-LED mit 0,20mm Bauhöhe von Kingbright

Unternehmen aus der Firmendatenbank

ePaper kostenlos lesen

ELEKTRONIKPRAXIS 14/2016

ELEKTRONIKPRAXIS 14/2016

IoT-Kongress: Die Ideenbörse für das Internet der Dinge

Weitere Themen:

Lithium-Zellen werden kleiner
DC/DC-Wandler für Elektromotorräder

zum ePaper

zum Heftarchiv

ELEKTRONIKPRAXIS 13/2016

ELEKTRONIKPRAXIS 13/2016

Plädoyer für GaN auf Silizium in Mobilfunk-Stationen

Weitere Themen:

Near-Threshold Technologie
Lösungen für die Elektrotechnik

zum ePaper

zum Heftarchiv

ELEKTRONIKPRAXIS 12/2016

ELEKTRONIKPRAXIS 12/2016

FPGA-basierte Systeme zeitgemäß entwickeln

Weitere Themen:

Embedded-Software-Strategie
String-PV-Anlagen sicher abschalten

zum ePaper

zum Heftarchiv